Märchenhaft erwählt, Maya Shepherd


Ich liebe Märchen und gerade als das Wetter grau und trist wurde hat mir "Märchenhaft erwählt" von Maya Shepherd den Abend versüßt.
Prinz Lean wurde von einer bösen Hexe verflucht und nur der wahre Liebe Kuss kann ihn erlösen. Um diese zu finden und zu heiraten veranstaltet er eine Art Wettbewerb, bei dem 12 Mädchen aus dem Volk um seine Gunst kämpfen können. Die wunderschöne Medea und ihre tapfere Schwester Heera befinden sich unter den Bewerberinnen. Die eine freiwillig und die andere eher aus der Not heraus. Doch unter den Bewerberinnen befindet sich auch die böse Hexe. Kann die tapfere Heera den Prinzen noch retten? Und welches Mädchen kann das Herz des Prinzen für sich gewinnen?
"Märchenhaft erwählt" bildet den Auftakt zu der Märchenhaft Trilogie, demnächst erscheint der 2. Teil "Märchenhaft erlöst".
Ich bin ja ein kleiner Fan der Autorin und liebe ihre Bücher, besonders fasziniert mich, dass es ihr so unglaublich gut gelingt spannend und fesselnd in verschiedenen Genren zu schreiben. Mit "Märchenhaft erwählt" wagt sie sich in das Genre der Märchen vor und hat es geschafft diese Buch zu meinem absoluten Lesehighlight zu machen. Der angenehme und leichte Schreibstil hat mich sofort gefangen genommen und ich habe mich von den Charakteren und der Handlung verzaubern lassen. 
Die Autorin bedient sich bekannter und unbekannter Märchen und verwebt diese mit viel Charme und eigenen Gedanken zu einem ganz neuen und einzigartigen Märchen, mit wundervollen Charakteren und einer spannenden Handlung. Besonders gefallen haben mir die Wandlungen, welche die verschiedenen Protagonisten durchlebt haben, so kann ich bis jetzt noch nicht sagen welches Mädchen ich favorisiere. Was mich letztendlich voll und ganz von diesem traumhaften Buch überzeugt hat waren die Überraschungen , die die Autorin geschickt eingebaut hat. Mit vielen Wendungen habe ich überhaupt nicht gerechnet, so dass ich oft nicht wusste wo mich die Handlung hinführt. Am Ende liegen viele Geheimnisse noch im Verborgenen und ich habe direkt Lust bekommen auf den nächsten Teil, da ich unbedingt wissen möchte wie es weiter geht.
Und nein, das Buch hat keine Ähnlichkeit mit "Selection" sondern ist das was es ist, ein zauberhaftes und magisches Märchenbuch, welches alles hat was zu einem modernen und klassischen Märchen gehört : Liebe, Magie, Zauberei, Freundschaft, Spannung und Intrigen. 

Inhalt

Es war einmal ein Prinz namens Lean, der seit seiner Geburt mit dem schrecklichen Fluch lebte, dass sein erster Kuss eines Tages großes Unheil über das Königreich Chòraleio bringen würde. Nur seine wahre Liebe kann ihn retten. Die zwölf schönsten Mädchen des Landes werden bei einer großen Auswahl erwählt – eine von ihnen wird Prinz Lean heiraten. 
Doch bis dahin liegt noch ein langer Weg vor ihnen. Es gilt Prüfungen zu bestehen, die den Mädchen alles abverlangen werden. Wie weit sind sie bereit für ein besseres Leben und die Chance auf die große Liebe zu gehen?

Buchinfos

  • Taschenbuch 11,99 Euro
  • Gebundene Ausgabe 18,99 Euro
  • eBook 3,99 Euro
  • 308 Seiten Printausgabe
  • ISBN-10: 373476002X
  • ISBN-13: 978-3734760020


Kommentare:

Sunnys Bookworld hat gesagt…

Huhu :)
Hört sich ja echt super an das Buch :) . Werde mir es wohl auch kaufen :)

Liebe Grüße :)

Lisa D. hat gesagt…

Huhu :)

das Buch ist mir mittlerweile schon öfters begegnet und nachdem mir 50 Tage der Sommer meines Lebens von der Autorin so gut gefallen hat, werd ich mir dies auch mal holen müssen.
Danke für die schöne Rezension.

Wünsche dir einen schönen Dienstag
deine neue Leserin Lisa
von http://mexiis-leseparadies.blogspot.de/

P.S.: würde mich über einen Gegenbesuch sehr freuen.

Doreen Frick hat gesagt…

Hallo Lisa,
Ich bin schon auf dem Weg zu Dir.
LG