Stadt der tanzenden Schatten, Daniel José Older



"Es war keine Einbildung: In Papa Acevedos gemalten Augenwinkel glitzerte eine Träne. Die Träne bewegte sich nicht- natürlich nicht, sie war gemalt. Aber trotzdem: Gestern und vorgestern war die Träne noch nicht da."
Auszug aus " Stadt der tanzenden Schatten" 

Michèle rezensiert: Melinda- Dein Weg zu mir von C.M.Spoerri

Michèle von 
rezensiert:






Nur ein Kuss. Kein Licht. Keine Namen. 
Seit sechs Jahren hat Melinda keinen Mann mehr geküsst. Als die Studentin auf der Hochzeit einer Bekannten in einem dunklen Zimmer einem Fremden gegenübersteht, fasst sie den Entschluss, den Schritt aus ihrer Männer-Abstinenz zu wagen. Schließlich ist sie bereits einundzwanzig, die drei Regeln, auf die sie sich einigen, klingen harmlos und sie würde dem Unbekannten nie wieder begegnen. Leider scheint das Glück nicht auf Melindas Seite zu sein. 
Ein paar Tage später stellt sich der Mann, den sie im Dunkeln geküsst hat, als ihr neuer Chef heraus und obendrein als DER Playboy des Napa Valleys: Armando Pérez.
 

Auslosung 3.Bloggeburtstag-Gewinnspiel


Auslosung 3.Bloggeburtstag-Gewinnspiel 


Herzlichen Glückwunsch. Bitte schickt mir eure Adresse an kunterbunte_buecherkiste@web.de 

Bird & Sword, Amy Harmon


"Sie war meine kleine Lerche. Lark- der Name schoss mir sofort in den Kopf, als ich sie sah, und ich akzeptierte ihn, nahm ihn vom Vater aller Wörter an und vertraute darauf, dass das Schicksal ihn für sie bestimmt hatte."
Auszug aus "Bird & Sword"

Michèle rezensiert: Lana Rotaru, Black- Das Herz der Panther

Michèle von 
rezensiert:




„Ich kenne keine Frau, die so kratzbürstig, rechthaberisch und widerspenstig ist wie du. Und auch keine, die so sanftmütig, mutig und liebevoll ist.“

Lia führt ein gewöhnliches Leben als Highschool-Schülerin, bis Graham und Alexander Black in ihr Leben treten.
Wieso hat sie plötzlich das ständige Gefühl, beobachtet zu werden? Und wie schaffen es die beiden Brüder, immer zur richtigen Zeit da zu sein, um sie zu retten?
Schnell wird Lia klar, dass die Blacks ein Geheimnis umgibt, das sie unbedingt lüften muss, um die ganze Wahrheit über ihr eigenes Leben zu erfahren.
Aber kann sie den Blacks vertrauen oder sind sie sogar der Grund für die drohende Gefahr?
Soll Lia auf ihr Herz oder ihren Verstand hören?
Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, bei dem mehr auf dem Spiel steht als nur das eigene Leben.
 

Iskari- Der sturm naht, Kristen Ciccarelli



"Asha lockte den Drachen mit einer Geschichte an. Es war eine alte Geschichte, älter als die Bergre in ihrem Rücken, und Asha musste sie tief aus ihrem Gedächtnis hervorzerren, wo sie im Verborgenen schlummerte."
Auszug aus "Iskari- Der Sturm naht" von Kristen Ciccarelli 

Michèle rezensiert: "Caraval" von Stephanie Garber


Michèle von 
rezensiert:
 

 
Scarlett Dragna fürchtet sich vor ihrem Vater, dem grausamen Governor der Insel Trisda. Sie träumt davon, ihrem Dasein zu entfliehen und Caraval zu besuchen, wo ein verzaubertes Spiel stattfindet. Doch ihr Wunsch erscheint unerreichbar – bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zu Caraval ermöglichen. 
Aber ist Caraval wirklich das, was Scarlett sich erhofft hat? Sobald das Spiel beginnt, kommen Scarlett Zweifel. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg in finstere Tunnel, in denen Realität und Zauber nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind. 
Und als ihre Schwester verschwindet, muss Scarlett feststellen, dass sich ein furchtbares Geheimnis hinter Caraval verbirgt ..

Gewinnspiel zum 3. Bloggeburtstag



Gewinnspiel zum 3.Bloggeburtstag

In der letzten Gewinnspielwoche habt ihr die Chance eines dieser beiden Bücher zu gewinnen.
Schreibt mir einfach in den Kommentaren welches der beiden Bücher ihr gewinnen möchtet.
ACHTUNG ihr müsst euch für einen Titel entscheiden.
Bis zum 18.11.2017 könnt ihr in den Lostopf hüpfen.
Am 19.11.2017 gebe ich die beiden Gewinner bekannt.

Kleingedrucktes:

-habt einen Wohnsitz in Deutschland/Österreich oder der Schweiz
-Seid mindestens 18 Jahre alt
-Teilnehmer unter 18 Jahren müssen eine Erlaubnis haben und auf Nachfrage eine Einverständniserklärung der Erziehungs/-Sorgeberechtigten vorlegen.
-Gewinner müssen sich innerhalb von 7 Tagen melden, ansonsten verfällt der Gewinn und es wird neu gelost.
-Im Gewinnfall erklärt sich der Gewinner bereit, seine Daten zur Verfügung zu stellen. Gewinner werden öffentlich genannt.
-Für den Postweg wird keine Haftung übernommen.
-Eine Barauzahlung der Gewinne ist nicht möglich.
-Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.